Uwe Korb
 
Smartphone Fotografie mit dem Huawei P30 Pro

Fotokurs Schwarz - Weiß Fotografie

Mein Fotokurs Schwarz-Weiß-Fotografie vermittelt Ihnen das erforderliche Know-how für anspruchsvolle Fotos in Monochrom.  

Die Schwarz-Weiß-Fotografie hat ihren ganz eigenen Reiz. Sie konzentriert sich auf den Kern der Botschaft und wirkt dadurch unmittelbar auf den Betrachter. Wie Sie geeignete Motive finden und ins richtige Licht setzen, das lernen Sie in meinem Kurs Schwarz-Weiß-Fotografie.  

Ihr Fotokurs:

Zunächst erschließen Sie sich unter meiner Anleitung die Grundlagen der Schwarz-Weiß-Fotografie. Sie entwickeln ein Gespür, welche Motive sich eignen und wie Sie Ihr Thema mit gestalterischen und technischen Mitteln effektvoll in Szene setzen. Ich führe Sie durch den digitalen Workflow von der Aufnahme bis zur Ausgabe des Bildes am Drucker. Während unserer Bildbesprechungen bekommen Sie immer wieder Rückmeldungen über Ihre Fortschritte.  

Licht und Kontrast verstehen

Anhand von Beispielen demonstriere ich, was in der Schwarz-Weiß-Fotografie alles möglich ist. Sie bekommen einen ersten Eindruck, wie hier Perspektive, Licht und Schatten zusammenspielen. Dann machen wir uns auf die Suche nach spannenden Motiven.

Doch halt! Bevor Sie auf den Auslöser drücken, geht es erst einmal darum, eine Vorstellung zu entwickeln, wie sich das Bild später in Graustufen darstellt. Ich gebe Ihnen Methoden an die Hand, mit denen Sie die Bildkontraste des Motivs schon vor dem Fotografieren einschätzen können.  

Während vieler praktischer Übungen wird deutlich, welche Rolle die Qualität und die Richtung des Lichtes in der Schwarz-Weiß-Fotografie spielen und wie sich der Helligkeitsumfang vom Kontrast des Motivs ableitet. Ich zeige Ihnen, auf was Sie achten müssen, um harte Schatten oder eine weiche Streuung des Lichts zu erzielen.

Komposition in Schwarz-Weiß

Nach einer Mittagspause und einer ausführlichen Bildbesprechung widmen wir uns einem grundlegenden Thema, dem Einsatz von Filtern. Vielleicht haben Sie sich schon öfter gefragt, weshalb manche Farben in Schwarz-Weiß nur schwach erscheinen, während der Himmel oft überbelichtet ist. Mit der umsichtigen Wahl von Farbfiltern können Sie dieses Problem umgehen.  

Nachdem Sie das Basiswissen der Schwarz-Weiß-Fotografie verinnerlicht haben, widmen wir uns gestalterischen Aspekten. Auch hier gelten die Regeln des Goldenen Schnitts und der Dreiteilung des Bildes in den Vordergrund, den Mittelbereich und in den Hintergrund. Sie experimentieren mit Linien, Formen und Mustern und werden in die anspruchsvolle surreale Darstellung eingeweiht.  

Und wie geht es weiter, nachdem die Aufnahmen im Kasten sind? Nun erfahren Sie, wie Sie den Drucker so einstellen, dass Sie den vollen Tonwertumfang auf das Papier bringen. Sie lernen hochwertige Papierqualitäten kennen, die Schwarz-Weiß-Fotodrucke in optimaler Qualität ermöglichen.  

Buchen Sie jetzt Ihren Fotokurs zum Preis von 129,- Euro per Telefon: 034773 397528

 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos