Uwe Korb
 
Smartphone Fotografie mit dem Huawei P30 Pro

Fotokurs Smartphone Fotografie

Mit dem Smartphone oder Ihrem Tablet optimale Bilder machen.

Die beste Kamera ist die, die Sie immer dabei haben? Genau! Deswegen ist dieser Fotokurs so wichtig! Smartphone und Tablet sind fast immer griffbereit. Lernen Sie jetzt, wie Sie mit Ihrem Smartphone oder Ihrem Tablet optimale Bilder machen können.

Ich erkläre Ihnen die Details rund um Bildqualität, Gestaltung und Apps - anschließend sind Ihre Fotos topfit für die digitale Welt!  

Ihr Fotokurs:

Ich führe Sie ein in die Welt der Smartphone-Fotografie. In gewohnt lockerer Atmosphäre erkläre ich Ihnen, worauf es bei einem guten Handy-Foto wirklich ankommt und welche beeindruckenden Möglichkeiten Ihnen diese Geräte bieten, wenn Sie sie erst einmal besser kennengelernt haben.  

Know-how für smarte Fotografen.

Der Fotokurs "Smartphone-Fotografie" ist die ideale Basis für Sie, wenn Sie das Potenzial Ihrer Handykamera voll ausschöpfen wollen. Naturlandschaften, Porträts und Bilder, die spannende Geschichten erzählen - für all das lernen Sie in praktischen Übungen die technischen Grundlagen kennen. Und wenn Sie sich für Facebook ab und zu ein schnelles Selfie wünschen, erfahren Sie in diesem Fotokurs auch, worauf es beim Posing ankommt. Schon macht es klick, wenn Sie Ihr Selfie posten - und die Daumen gehen hoch!

Theorie und Praxis im Fotokurs

Am Vormittag begeistere ich Sie mit spannendem Wissen, das mit vielen praktischen Übungen ergänzt wird. Gegen Mittag rückt dann aber die Praxis völlig in den Vordergrund: Gemeinsam besuchen wir interessante Locations und wenden dort an, was wir am Vormittag gelernt haben.  

Licht, Licht und noch einmal Licht!

Fotografie lebt vom Licht! Der erste Schritt zu ausdrucksstarken Bildern, die Ihren Wünschen gerecht werden, ist daher der Weißabgleich. Nach diesem Fotokurs kennen Sie sich damit bestens aus. Sie werden wissen, warum der Weißabgleich so wichtig ist und wie Sie Ihr Smartphone oder Tablet an die Lichtverhältnisse in Ihrer Umgebung anpassen können. Lernen Sie außerdem, wie Sie die Belichtung mithilfe des Szene-Modus auf typische Motivsituationen vorbereiten können. Einen Sonnenuntergang oder eine nächtliche Stimmung setzen Sie nun gekonnt in Szene.  

Blitzlicht und HDR-Modus

Und damit Sie nicht immer auf günstige Lichtverhältnisse warten müssen, um schöne Aufnahmen zu machen, lernen Sie das Blitzmenü und seine vielfältigen Möglichkeiten genau kennen. Ich in mir sicher, dass Ihnen bei dieser Lerneinheit nicht nur ein Licht aufgehen wird.

Auch den HDR-Modus erkläre ich Ihnen!

Mit seiner Hilfe können Sie im Handumdrehen Szenen mit dunklem Vordergrund und hellen Hintergrund wirkungsvoll aufnehmen, in dem Sie einfach ein paar Aufnahmen überlagern, die mit unterschiedlichen Belichtungseinstellungen in Serie aufgenommen wurden.  

Apps - lernen Sie die kleinen Spezialisten kennen.

Ich habe für Sie den Fokus auf die beliebtesten Apps gerichtet. Freuen Sie sich auf kleine, aber wirkungsvolle Spezialisten, wie die praktische Galerie-App, mit deren Hilfe Sie Ihre Fotos im Handumdrehen thematisch ordnen und in einer Diashow präsentieren können. Selbstverständlich können Sie mit der Foto-App sogar Ihre Fotos auf dem Smartphone bearbeiten. Sie lernen zum Beispiel, Bilder zu beschneiden, ihre Auflösung zu reduzieren, Fotos zu drucken und Bilder und ganze Alben mit anderen zu teilen... und wer Lust dazu hat, kann seine Bilder am Ende des Kurses direkt posten und seine Facebook-Freunde und Instagram-Follower mit seinem neuen Können beeindrucken!  

Buchen Sie jetzt Ihren Fotokurs zum Preis von 149,- Euro  per Telefon: 034773 397528

 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos